Regiothek-Logo-Anjo-Pegel

Bauernbrot

Bauernbrot-Regiothek-Anjo-Pegel

500g    Roggenmehl

500g    Brotmehl

750ml      lauwarmes Wasser

25g      Brotgewürz (Koriander, Kümmel, Fenchel & Anis)

1EL    Roggenmehl

25g      Salz

2          Päckchen Trockenhefe


Zubereitung:

In einer großen Schüssel alle trockenen Zutaten gut vermengen. Danach langsam das Wasser zugeben und alles mit der Küchenmaschine oder von Hand mischen bis der Teig eine feste Konsistenz hat.

Den Teig zuerst in der Schüssel und dann auf der Arbeitsfläche kräftig durchkneten (kann auch mit der Küchenmaschine gemacht werden).

Den Teig in 2 Kugeln formen und diese in je einer Schüssel ca. 1 Stunde lang zugedeckt bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Die Laibe sollten etwa doppelt so groß werden.

Das Backrohr auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Teig noch einmal kneten und 2 Laibe formen.

Die Brote auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und noch einmal 20 Minuten rasten lassen. Mit einer Gabel ein paar Mal in die Oberfläche stechen.

Die Laibe ca. 1 Stunde lang backen, wenn das Brot beim Klopfen auf die Rückseite hohl klingt ist es fertig.

Anjo´s Tipp:

Während des Backens eine Tasse Wasser mit in den Backofen stellen, damit das Brot eine schöne Kruste bekommt.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.